Espelkamp: Unfallverursacher gesucht

Am Montag zwischen 16.50 und 17.05 Uhr parkte auf dem Parkplatz eines SB-Marktes an der Gerhard-Wetzel-Straße ein blauer Volvo neben einem hellblauen PKW.

Espelkamp. Am Montag zwischen 16.50 und 17.05 Uhr parkte auf dem Parkplatz eines SB-Marktes an der Gerhard-Wetzel-Straße ein blauer Volvo neben einem hellblauen PKW.
Als der Fahrer zu seinem Volvo zurückkehrte, stellte er einen frischen ca. 40 cm langen Schaden an der rechten hinteren Fahrzeugsseite fest. Hellblauer Farbabrieb war zu erkennen. Derzeitige Ermittlungen deuten darauf hin, dass es sich bei dem Schadensverursacher um den unfallflüchtigen hellblauen PKW handelt. Es war ein Auto der Marke Toyota oder Nissan mit größerer Kofferraumklappe. Es hatte ein Mindener Zulassungskennzeichen. Bei den Nutzern des Autos handelte es sich um einen ca. 40-jährigen Mann mit dunklen Haaren und eine ca. 35 Jahre alte Frau mit lockigen dunklen Haaren. Sie trug eine Brille.
Hinweise bitte an die Polizei, Tel. 05741/2770.




Print Friendly, PDF & Email
Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*