Hille: Autos stoßen frontal zusammen

Bei dem Frontalzusammenstoß der beiden Autos verletzten sich die Fahrerinnen der Fahrzeuge leicht. Foto: Polizei

Bei dem Frontalzusammenstoß der beiden Autos verletzten sich die Fahrerinnen der Fahrzeuge leicht. Foto: Polizei

Hille(mr/kpb). Bei einem Verkehrsunfall in Südhemmern verletzten sich am Mittwochvormittag beide betroffenen Autofahrerinnen. Gegen kurz vor 9 Uhr befuhr eine 51-jährige Hillerin die Straße Mühlenheide und bog nach rechts auf die Südhemmer Heide ein. Hierbei kam sie mit ihrem VW Golf etwas auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einem entgegenkommenden Ford Fusion zusammen an deren Steuer eine 80-jährige Frau aus Bünde saß. Die Fahrerinnen wurden zur ambulanten Behandlung dem Johannes-Wesling-Klinikum zugeführt. Die Autos waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Der Sachschaden wird auf rund 10.000 Euro taxiert.

Print Friendly
Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*