Preußisch Oldendorf: Einbruch in EDEKA-Markt

Täter erbeuten Tresor

Über die Tür zum Lager verschafften sich die Einbrecher gewaltsam Zugang zum Supermarkt. Foto: Polizei

Preußisch Oldendorf(mr/kpb). In der Nacht zu Dienstag brachen mehrere Täter in den EDEKA-Markt in der Friedhofstraße in Preußisch Oldendorf ein. Hierbei entwendeten sie einen Tresor. Sie konnten nach ihrer Tat unerkannt entkommen. Der Schaden wird nach ersten Ermittlungen auf mehrere Tausend Euro geschätzt.

Die Täter verschafften sich zunächst gegen kurz nach 3.30 Uhr über eine Außentür des Lagers gewaltsam Zugang zum Supermarkt. Im Gebäude hebelten sie eine weitere Tür auf und schlugen vermutlich mittels eines Vorschlaghammers die Bürotür ein. Hier stießen die Einbrecher auf einen Tresor. Diesen transportierten sie mit einem im Lagerraum stehenden Hubwagen zum Lagerausgang am Parkplatz. Dort verstauten die Täter den Tresor vermutlich in ein Fahrzeug.

Hinweise an die Polizei bitte unter der Rufnummer (05741) 277-0 in Lübbecke.

Print Friendly
Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*