Minden: Wesertor und ECE Wesertorgalerie

ECE-Wesertorgalerie Minden: Offizielles Projektvolumen in Höhe getrieben? – Bau durch Billig-Löhner? – Weniger Steuern?

Minden/Kreis-Minden-Lübbecke(mr). Die ECE Projektmanagement GmbH möchte in Minden ein Einkaufszentrum errichten. Bereits jetzt gibt es deutschlandweit mehr als vierhundert Einkaufscenter und innerhalb der nächsten vier Jahre sollen noch einmal fünfzig neue Einkaufscenter entstehen. Viele Lokalpolitiker folgen gern den Verheißungen der Einkaufscenterbetreiber. Sie versprechen Arbeitsplätze, höhere Steuern, und eine lebendige Innenstadt. Doch auch die Kritik wächst immer weiter. Aus Städten mit Einkaufcentern, wie Hameln, Hamm und Oberhausen  häufen sich die Berichte über Leerstände und Verödung der traditionellen Geschäftsstraßen. Und ob Einkaufcenter überhaupt, den erhofften, wirtschaftlichen Erfolg, Arbeitsplätze und höheren Steuern bringen ist fraglich. [weiterlesen]

Minden: Wesertorgalerie – „Überall steckt “ECE” drin“

Linke äußern Kritik an Zusammensetzung der Projektgruppe und der Informationspoltik des Investors ECE

Minden(mr). In der Ratssitzung am heutigen Donnerstag  steht das Thema „Einkaufcenterentwicklung am Wesertor“ wieder einmal auf der Tagesordnung der Mindener Stadtverordnetenversammlung. Dort sollen jetzt Tatsachen in Sachen Einleitung des Bürgerbeteiligungsverfahren geschaffen werden und unter anderem auch eine Projektgruppe eingerichtet werden. An der Zusammensetzung dieser äußert die Linksfraktion im Mindener Rat allerdings harsche Kritik. „Wenn man recherchiert, steckt eigentlich bei allen Akteuren „ECE“ drin“, bringt es der Stadtverordnete Gerhard Foerster-Vehring auf den Punkt.[weiterlesen]

 

ECE-Wesertorgalerie Minden: Thätner hat nicht alle Grundstücke zusammen

Minden(mr). Vor kurzer Zeit teilte Nikolaus Thätner von der ECE mit, er habe nun alle Grundstücke in Minden zusammen um mit den Bau der umstrittenen Wesertorgalerie, einem Einkaufszentrum mit 36000 qm Gesamtfläche, wie er im „Weserforum“ berichtete beginnen zu können. [weiterlesen]

 

Wesertorgalerie Minden: Wieviel ECE steckt in positiver Lademann Studie?

Dr. Lademann erhielt silberne Stiftungsnadel von „ECE Stiftung“

Minden(mr). Im Mindener Land hat die  Dr. Lademann Studie, dass 1-A Lagen von einem Einkaufscenter profitieren, für viel Beachtung gesorgt. An sämtliche regionalen und überregionalen Medien verteilt über die Pressestelle der Stadt Minden und dementsprechend auch im Mindener Tageblatt, auch  der Mindener Rundschau(1-A Lagen profitieren von einem Einkaufscenter) publiziert. [weiterlesen]

Alle Artikel zum Thema ECE Wesertorgalerie und der Entwicklung am Wesertor lesen sie hier

Mindener Rat knickt gegenüber ECE ein

Alle Mindener Rundschau Berichte zum Thema ECE und Wesertorgalerie finden Sie hier

Der Artikel zu einer umfangreichen Quellenliste zum Thema befindet sich  hier




Print Friendly, PDF & Email
Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*