3 Verletzte bei Unfall im Schneetreiben

Bad Oeynhausen. Am frühen Sonntagmorgen, gegen 05:00 Uhr, befuhr ein 67-jähriger Bad Oeynhausener mit seinem Taxi Kia die Dehmer Straße in Richtung Porta Westfalica. Als der Taxifahrer, der zwei Fahrgäste transportierte, zunächst ein weiteres Taxi und danach einen VW überholte, bog dessen 18-jährige Fahrerin nach links auf eine Grundstückszufahrt ab. Dabei kollidierte der VW mit dem überholenden Taxi.

Durch den Zusammenstoß wurden die drei jeweils 18-jährigen Mitfahrerinnen im VW leicht verletzt.

Die Höhe des Sachschadens beträgt ca. 2.500 €.

Zur Unfallzeit herrschte dichtes Schneetreiben, die Fahrbahn war schneebedeckt.