Autofahrerin bei Unfall verletzt



www.zurrose.de

Lübbecke (ots) – Am Dienstagmittag, gegen 13:00 Uhr, befuhr eine 54-jährige Rahdenerin mit ihrem BMW die Berliner Straße (B 239) aus Richtung Lübbecke in Fahrtrichtung Jockweg. Als sie vor der Rotlicht zeigenden Ampel an der Kreuzung Jockweg abbremste, rutschte sie auf schneeglatter Fahrbahn in den Kreuzungsberich hinein. Hier kollidierte sie mit einem VW Golf, desen 61-jährige Fahrerin auf dem Jockweg in Fahrtrichtung Heuweg unterwegs war. Dabei erlitt die 54-Jährige leichte Verletzungen. An den Autos entstanden Sachschäden in Höhe von ca. 6.000 €. In beiden Autos lösten die Airbags aus.



021 BDM_300x100_dynamisch