Raubüberfall auf Volksbank



www.e-wie-einfach.de

Hille. Ein maskierter Einzeltäter betrat am frühen Donnerstagabend gegen 17.50 Uhr die Filiale der Volksbank Bad Oeynhausen in der Fröbelstraße in Hille-Rothenuffeln.
Er bedrohte eine Angestellte mit einer Pistole und forderte die Herausgabe von Bargeld.
Die Angestellte reagierte jedoch geistesgegenwärtig und zog sich in die gesicherten Räumlichkeiten der Filiale zurück und löste den Alarm aus.
Der Täter verließ daraufhin die Bank und flüchtete zu Fuß in unbekannte Richtung.
Sofort durchgeführte Fahndungsmaßnahmen der Polizei, die mit mehreren Streifenwagenbesatzungen im Einsatz, war, verlief negativ.
Der Täter wird als 17-18 Jahre alt beschrieben und war von schlanker Gestalt. Zur Tatzeit trug er ein graues Kapuzenshirt, dessen Kapuze er hochgezogen hatte, eine Jeanshose und Turnschuhe.
Als Maskierung trug er eine Sturmhaube.
Zeugenhinweise werden an die Polizei in Minden, Tel. 0571-88660, oder jede andere Polizeidienststelle erbeten.



DKB-Cash - Das kostenlose Girokonto vom Testsieger