Eine Person bei Unfall verletzt

Hoher Sachschaden bei drei Beteiligten

Lübbecke. – Am Dienstagmorgen, gegen 09:30 Uhr, befuhr ein 43-jähriger Lübbecker mit seinem Kleintransporter VW eine Grundstücksausfahrt an der Ravensberger Straße, um in die B 65 einzubiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem Sattelschlepper, dessen 40-jähriger Fahrer aus Richtung Minden kommend in Fahrtrichtung Lübbecke unterwegs war. Die Sattelzugmaschine prallte zunächst gegen die Fahrzeugfront des VW und wurde im Anschluss daran auf den Gegenfahrstreifen gedrückt. Hier kollidierte der Sattelzug mit einem entgegenkommenden PKW Daimler Chrysler, dessen 69-jähriger Fahrer die Ravensberger Straße in Fahrtrichung Minden befuhr.



DailyDeal  ... und die Stadt gehört Dir!

Durch den Unfall erlitt der VW-Fahrer leichte Verletzungen. Ein Rettungswagen brachte ihn ins Krankenhaus Lübbecke. Die Höhe der Sachschäden beträgt insgesamt ca. 25.000 €.


Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.