Bad Oeynhausen: Autodieb hinterließ vermutlich seinFahrrad



DKB Privatdarlehen

Für einen 55-jährigen Mann aus Ihlewitz (Sachsen-Anhalt), der in Bad Oeynhausen – Wulferdingsen zu Gast war, begann das neue Jahr mit dem Verlust seines Autos. Er hatte seinen silberfarbenen Seat Cordoba mit dem Kennzeichen MSH-HL 55 auf dem Garagenhof vor einem Einfamilienhaus an der Straße Rauhen Sundern abgestellt. In der Silvesternacht holte er gegen 01:30 Uhr noch ein paar Feuerwerkskörper aus seinem Wagen. Möglicherweise ließ er dabei den Autoschlüssel zurück. Als er am nächsten Morgen gegen 09:30 Uhr nach seinem Wagen schaute, war er nicht mehr da. Dafür stand ein Damenrad auf dem Grundstück, das keinem der Bewohner zugeordnet werden kann. Vermutlich wurde es vom Autodieb zurück gelassen. Hinweise zu dem Autodiebstahl nimmt die Polizei in Bad Oeynhausen unter ihrer Rufnummer 0571 – 2300 entgegen.


Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.