Espelkamp: Beifahrerin bei Unfall verletzt



DKB Privatdarlehen

Espelkamp. Am Mittwochnachmittag, gegen 16:00 Uhr, befuhr ein 19-jähriger Espelkamper mit seinem PKW Audi die Straße In der Tütenbeke in Richtung Rahdener Straße. Hier kam es im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß mit einem PKW VW, dessen 37-jährige Fahrerin aus der Sicht des 19-Jährigen von rechts kam und die vorfahrtsberechtigte Straße Am Nordtor in Fahrtrichtung Königsberger Straße befuhr.
Durch den Unfall erlitt die 38-jährige Beifahrerin im VW leichte Verletzungen. Die Höhe der Sachschäden beträgt insgesamt ca. 6.000 €.