Auto überfährt verlorene Auspuffanlage – Polizei sucht Zeugen

Preußisch Oldendorf. Nachdem ein Autofahrer am vergangenen Donnerstag, 6. Januar, auf der Bergstraße in Preußisch Oldendorf über eine auf der Straße liegende Sportauspuffanlage gefahren ist, sucht die Polizei nun nach dem Verursacher oder nach Zeugen. Bei dem Unfall entstand ein Schaden von mehreren tausend Euro.

Der 29-Jährige war gegen 18.15 Uhr in Richtung Büscherheide unterwegs, als er hinter der Kuppe, südlich der Einfahrt zum Parkplatz des Aussichtsturmes, plötzlich einen Gegenstand auf der Straße liegen sah. Da die Sicht neben der Dunkelheit noch durch Nebel und leichtem Nieselregen stark eingeschränkt war, konnte er dem Hindernis nicht mehr ausweichen. Nach dem Überfahren hielt er sofort an und entfernte die Auspuffanlage von der Straße, damit keine Gefahr mehr für andere Verkehrsteilnehmer bestand.

Bei einer anschließenden Überprüfung des Autos in einer Werkstatt wurde ein Schaden sowohl an der Ölwanne wie auch an dem Getriebe festgestellt. Die Polizei hofft nun, dass sich der Besitzer der Auspuffanlage oder Zeugen, denen ein Pkw ohne Schalldämpfer aufgefallen ist, unter 05741-2770 bei den Beamten melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.