Porta Westfalica: Zwei Verletzte bei Abbiegeunfall

Porta Westfalica. Bei einem Verkehrsunfall in Lerbeck sind am Dienstagabend zwei Autofahrerinnen leicht verletzt worden.




Porta Westfalica. Eine 21 Jahre alte Frau war gegen 18.15 Uhr auf der Lerbecker Straße unterwegs und wollte an der Kreuzung mit der Meißener Straße nach links in diese abbiegen. Dabei kam es zur Kollision mit dem Pkw einer 53-jährigen Fahrerin, welche die Lerbecker Straße in entgegen gesetzter Richtung befuhr. Die 21-Jährige glaubte gefahrlos abbiegen zu können, da ihrer Wahrnehmung nach am anderen Pkw ebenfalls der Blinker nach links eingeschaltet war.

Durch die Kollision kamen beide Autos von der Straße ab und prallten jeweils mit der Front gegen einen Zaun. Dieser wurde auf einer Länge von mehreren Metern beschädigt. Die Fahrzeuge mussten anschließend abgeschleppt werden. Den Schaden schätzt die Polizei auf rund 16.000 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.