Hille: Unfallflucht an der Gesamtschule

Hille. An der Gesamtschule in Hille ereignete sich am Montagnachmittag eine Unfallflucht.

Eine Autofahrerin hatte ihren silberfarbenen VW gegen 13 Uhr auf dem geschotterten Parkstreifen entlang der Mühlenstraße in Höhe des Haupteinganges der Schule abgestellt. Als sie gegen 16 Uhr wieder zurückkam, war der Wagen im Heckbereich beschädigt. Der Unfallverursacher hatte jedoch keinerlei Nachricht hinterlassen.

Zeugen des Unfalls werden gebeten sich mit dem Verkehrskommissariat der Polizei in Minden unter 0571-88660 in Verbindung zu setzen.




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.