Geschäftsstelle des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) e.V, eröffnet nach der Winterpause.

Minden. Die ersten Sonnenstrahlen locken die Fahrradfahrer wieder auf die vom Streusplitt gereinigten Straßen. Die Reifen sind aufgepumpt und das Rad geputzt. Aber wohin soll die erste Tour führen? Vielleicht wird auch eine Beratung vor dem Kauf eines neuen Fahrrades oder gar eines E-Bikes benötigt.

Informationen zu allen Themen rund ums Fahrrad erhält man in der Geschäftsstelle des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) e.V. in der Vinckestraße in Minden.

Die Winterpause in der Geschäftsstelle des ADFC endet am Freitag, 18. Februar 2011. Ab 17:00 Uhr stehen die Mitarbeiter der Geschäftsstelle wieder für Fragen rund um das Fahrrad zur Verfügung. Neben Tourenvorschlägen, Tipps zu E-Bikes und Fahrrädern gibt es hier auch die Fahrradkarten der unterschiedlichen Verlage. Während der Öffnungszeiten sind ehrenamtliche Mitarbeiter des ADFC in der Geschäftsstelle. Diese können auch Fragen zu den Fahrradtouren und Mehrtagestouren des ADFC beantworten.