<

Rahden: Kennzeichenmißbrauch an Pkw

Rahden. Am Freitagnachmittag, gegen 15.30 Uhr, befuhr ein 25-jähriger Espelkamper mit seinem Peugeot die Lübbecker Straße in Rahden in Richtung B 239. Da er die Kennzeichen nur hinter die Windschutzscheibe gelegt hatte, erregte er die Neugier eines Streifenwagens. Bei der Überprüfung wurde festgestellt

Bad Oeynhausen: Auto-Aufbruch in der Dehmer Straße

Bad Oeynhausen. Ein 48-jähriger Oeynhauser stellte seinen blauen Volvo Firmenwagen, am Freitagabend zwischen 20.00 und 21.30 Uhr auf dem Parkplatz vor dem Haus Dehmer Straße 54 ab. Als er zu seinem Fahrzeug zurück kam, bemerkte er, dass die Scheibe der Beifahrertür eingeschlagen war. Der/die Täter hatten das Handschuhfach geöffnet und durchsucht. Offensichtlich wurden

Lübbecke: Brand eines Holzschuppens in Stockhausen

Lübbecke. Am frühen Samstagmorgen gegen 03.30 Uhr meldete sich eine 47-jährige Zeugin bei der Polizei und teilte mit, dass in Lübbecke-Stockhausen, in der Straße Am Esch, an dem Gebäudekomplex einer Gaststätte große Rauchschwaden zu sehen seien. Vor Ort wurde durch die Einsatzkräfte der Polizei und Feuerwehr festgestellt, dass ein Holzschuppen, der an der Ostseite des Komplexes