Minden: Seniorin bei Unfall verletzt

Foto: Polizei

Minden. Eine 80-jährige Radfahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag auf der Königstraße in Hahlen verletzt worden.

Die Seniorin war gegen 15.30 Uhr nach einem Einkauf auf dem linken Radweg in Richtung Hartum unterwegs. An der Einmündung mit der Hahler Dorfstraße kam es dann zur Kollision mit dem Pkw einer 45-jährigen Frau, die in diesem Moment nach rechts auf die Königstraße einbiegen wollte.

Die aus ihrer Sicht von rechts kommende Radfahrerin rutschte über die Motorhaube und stürzte anschließend auf die Straße. Ein Rettungswagen brachte die Rentnerin anschließend ins Johannes-Wesling-Klinikum.