<

Radfahrer prallten zusammen – Zwei Schwerverletzte

Radfahrer prallten zusammen, wobei 1 Leicht- und eine Schwerverletzte hervorgingen. Beide trugen keinen Helm.

Am vergangenen Dienstag befuhr gegen 17:50 Uhr eine 72-jährige Radfahrerin den rechten Gehweg der Straße Sandtrift in Richtung Stiftsallee. In Höhe der gegenüberliegenden Einmündung des Uhlandwegs überquerte sie den Sandtrift, um in den Uhlandweg einzufahren. Hierbei übersah sie einen ordnungsgemäß auf dem kombinierten Geh-, Radweg fahrenden 53-jährigen Radfahrer, der den Sandtrift in Richtung St.-Ansgar-Str. befuhr.

Es kam zum Zusammenstoß, bei dem beide Personen vom Rad stürzten. Hierbei verletzte sich der Mann nur leicht an der linken Hand. Die Frau trug aufgrund des fehlenden Helms unter anderem Kopfprellungen davon. Durch den RTW wurde sie dem Klinikum Minden zugeführt, wo sie stationär verblieb.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.