<

Unbekannte stecken Tageszeitungen in Brand

Lübbecke. In den frühen Morgenstunden des Mittwoch, steckten bisher unbekannte Täter mehrere Stapel mit bereitgestellten Tageszeitungen an. Gegen 04:20 Uhr wollte eine Zeitungsausträgerin ihr Tagwerk beginnen. Leider musste sie aber feststellen, das man die in einem Bushäuschen in der Hahler Straße gelagerten Zeitungen in Brand gesteckt hatte. Glücklicherweise geriet das Bushäuschen nicht in Brand. Die Zeitungen konnten vom Verlag ersetzt werden und die Leser mussten somit nicht auf ihre Lektüre verzichten.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.