Vorfahrt missachtet – 6000 € Schaden

Foto: Polizei

Am gestrigen Nachmittag kam es gegen 15.40 Uhr an der Kreuzung Königsberger Straße/Rahdener Straße zu einem Verkehrsunfall.

Espelkamp. Eine 48-jährige Frau befuhr die Rahdener Straße in nördliche Richtung, um an der oben genannten Kreuzung geradeaus weiter in der Straße “In der Tütenbeke” zu fahren.
Im Kreuzungsbereich übersieht sie den von rechts kommenden vorfahrtsberechtigten PKW eines 21-jährigen Mannes. Durch den Zusammenstoß kommt es zum Totalschaden an beiden Fahrzeugen. Dies wurden auf eigenen Wunsch abgeschleppt.

Der entstandene Schaden beläuft sich auf ca. 6000€.