<

Kupferdiebe unterwegs – Fahnenmast und Fallrohre gestohlen

Letzte Woche schlugen erneut bisher unbekannte Täter an diversen Objekten zu.

Minden. Bereits in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag entwendeten der / die Täter 15 Meter Fallrohre an zwei Objekten in der Schillerstraße.

In der Straße Im Havelkampfsweg wurde in der Nacht von Donnerstag auf Freitag der vor dem Dorfgemeinschaftshaus stehende Fahnenmast entwendet.

Ebenfalls in der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurden von zwei Gebäuden in der Königstraße sowie dem Habsburgerring jeweils 3 Meter Kupferfallrohr entwendet.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.