<

Beim Büstenhalterdiebstahl erwischt

Eine 33-jährige Lübbeckerin fiel am Mittwoch gleich zweimal bei einem Ladendiebstahl auf.

Lübbecke. Gegen 17.15 Uhr beobachtete sie die Angestellte eines Bekleidungsgeschäftes an der “Lange Straße” beim Diebstahl. Die Täterin ließ einen Büstenhalter in ihrer Tasche verschwinden. Alarmierte Polizisten fanden beim Durchsuchen ihrer Tasche weiteres Diebesgut. Die Herkunft neuer Hallensportschuhe konnte die Frau nicht einwandfrei erläutern. Nach einigen Erklärungsversuchen gestand sie ein, die Schuhe eine halbe Stunde zuvor in einem Geschäft, ebenfalls in der “Lange Straße”, gestohlen zu haben.
Gegen sie wird wegen zweifachen Ladendiebstahls ermittelt, die Schuhe und den BH erhielten die Geschädigten zurück.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.