Motorradfahrer stirbt bei Unfall auf der A2 (Update 20:21 Uhr)

Porta Westfalica.  Am 24.08.2011, um 13:35 Uhr kam es auf der A 2 in Höhe der Anschlussstelle Porta Westfalica zu einem schweren Unfall zwischen einem Motorradfahrer und einem Lkw. Das Motorrad eines 29jährigen aus Duisburg berührte aus bisher ungeklärter Ursache den Lkw eines 41jährigen aus Eppishausen. Der Motorradfahrer wurde bei dem anschließenden Sturz erheblich verletzt und verstarb noch an der Unfallstelle.

Der Lkw- Fahrer wurde mit einem Schock in ein nahe gelegenes Krankenhaus verbracht.

Die A2 Fahrtrichtung Hannover und die Auffahrt Porta Westfalica in Richtung Hannover wurden für die Rettungs- und Bergungsmaßnahmen und die Unfallaufnahme zunächst gesperrt. Gegen 15:00 h konnte der linke Fahrstreifen in Richtung Hannover wieder frei gegeben werden. Gegen 17:20 Uhr wurden wieder alle drei Fahrstreifen der Richtungsfahrbahn Hannover freigegeben.

Es bildete sich ein Rückstau von bis zu 8 Km Länge.

Die Staatsanwaltschaft Bielefeld beauftragte einen Sachverständigen mit der Unfallrekonstruktion.

Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 6000,- €.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.