Einbruch in Handyshop in der Bäckerstraße

Die Täter haben die Tür aus der Verankerung gedrückt

Geräte im Wert von 2.000 Euro erbeutet

Minden. Unbekannte sind am Montag in den frühen Morgenstunden in ein Handy-Geschäft in der Fußgängerzone gewaltsam eingedrungen und stahlen Elektronikgeräte im Wert von rund 2.000 Euro.

Gegen 4 Uhr erhielt die Polizei einen Hinweis auf den Einbruch. Als die Beamten in der Bäckerstraße eintrafen, war die gläserne Eingangstür mit einem Pflasterstein eingeschlagen und völlig zersplittert. Die Täter konnten dadurch die Tür aufdrücken und so in das Geschäft gelangen. Hier nahmen sie mehrere Handys sowie ein Table-Computer an sich und verschwanden unerkannt.

Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter 0571-88660.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.