<

Zimmer zu klein – Millionenpanne beim Klinikerweiterungsbau?

Bad Oeynhausen(mr). Bei Erweiterungsbau im Herzzentrum Bad Oeynhausen soll ein eine Panne gegeben haben. Alle Zimmer seien für zwei Betten geplant worden sein. Nun habe man bei der Einrichtung eines Musterzimmers festgestellt, dass in manche Zimmer keine zwei Betten passten.

Die Klinik rechnet mit einem Schaden in Millionenhöhe, der Architekt weist alle Vorwürfe zurück. Sein Büro habe immer nach den Vorgaben des Klinkums geplant.

 

 

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.