<

Rollerfahrer nach Unfall im Klinikum

Das Unfallroller- Der Fahrer wurde schwer verletzt - Foto: Polizei

Hille. Am Freitagmorgen, gegen 05:50 Uhr, befuhr ein 17-jähriger Hiller mit seinem Roller die Mindener Straße in Fahrtrichtung Minden. Als ihn in Höhe des Grundstücks Nr. 220 (außerhalb der geschlossenen Ortschaft) ein 31-jähriger Mindener mit seinem Bäckerei-LKW Peugeot überholte, kam es zu einer Berührung zwischen dem rechten Außenspiegel des LKW und dem Jugendlichen, in deren Verlauf der Biker stürzte und sich schwere Verletzungen zuzog.
Ein Rettungswagen brachte den jungen Mann ins Mindener Klinikum.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.