Einbrecher hebeln Fenster auf

Ein Einbruch in ein Haus in der Eichendorffstraße ereignete sich am Samstagabend.

Lübbecke(mr/kpb). Nach ersten Feststellungen der Polizei hatten sich der oder die Täter zunächst über ein Fenster im Kellerbereich gewaltsam Zutritt zu dem Gebäude verschafft. Vermutlich waren sie zuvor über die nachbarlichen Gärten auf das Grundstück gelangt. Da zahlreiche Schränke und Schubladen in den Zimmern geöffnet und durchsucht wurden, hatten es die Unbekannten offenbar auf Bargeld abgesehen. Als die Beamten der Kriminalwache die Anzeige aufnahmen und nach Spuren suchten, lagen noch keine Angaben zum möglichen Diebesgut vor.

Die Ermittler hoffen, dass Nachbarn sowie Anwohner in der Umgebung in der Zeit zwischen 18 und 21 Uhr verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Hinweise werden erbeten unter 05741-2770.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.