<

Rentnerin wird bei Unfall leicht verletzt

Lübbecke(mr/kbp). Bei der Kollision zweier Autos auf der Kreuzung Alsweder Straße und Wiehenweg ist eine 83-jährige Mitfahrerin am Mittwochnachmittag leicht verletzt worden.

Nach Angaben der Polizei war ein 48-jähriger Autofahrer gegen 14 Uhr auf der Alsweder Straße in Richtung Innenstadt unterwegs und wollte nach links in den Wiehenweg einbiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden Pkw eines 83-Jährigen.

Während die beiden Fahrer unverletzt blieben, brachte ein Rettungswagen die Ehefrau des Rentners zur Behandlung ins Krankenhaus. Den Schaden schätzt die Polizei auf rund 6.000 Euro.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.