Eon-Westfalen Weser Verkauf – Stadt Minden wurde überrascht

Minden(mr).  Bürgermeister und Verwaltung der Stadt Minden sind von der Eon Westfalen-Weser, der Stadt Herford, und der Stadt Paderborn hinsichtlich des Verkaufs der Regionaltochter Eon Westfalen Weser überrascht worden. Dies teilte am Montagmorgen Martin Borrego mit. 

Herfords Bürgermeister Bruno Wollbrink habe noch kurz vor Veröffentlichung des Berichtes in den Medien im Mindener Rathaus angerufen. Weitergehende Information als die öffentlichen Medienberichte und die Pressemitteilungen liegen der Stadt Minden derzeit allerdings auch nicht vor. „Derzeit informieren wir uns auch aus den Medien und verfügen nur über die Informationen aus den Pressemitteilungen der Stadt Herford“, so Martin Borrego.

Am Donnerstag möchten die Bürgermeister von Herford und Paderborn die anderen, an Eon Westfalen-Weser beteiligten Kommunen, in einer Informationsveranstaltung in Bielefeld über den derzeitigen Stand informieren