Bad Oeynhausen: Zusammenstoß zwischen Fahrrad und Motorrad

Bad Oeynhausen (mr/kpb). Am Mittwoch um 15.30 Uhr befuhr eine 15-jährige Schülerin aus Eidinghausen den Fahrradweg an der Dehmer Straße in Richtung Mindener Straße. Als sie an der Ampelkreuzung die Werster Straße überqueren wollte, kam es zu einem leichten Zusammenstoß mit dem Motorrad eines 61-jährigen Mannes aus Bad Oeynhausen.

Der Kradfahrer befuhr ebenfalls die Dehmer Straße in Richtung Mindener Straße. In Höhe der Werster Straße wollte er nach rechts in diese Straße einbiegen. Hierbei bemerkte er die Radfahrerin. Er leitete eine Vollbremsung ein, konnte aber den Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Er verlor die Kontrolle über sein Kraftrad und blieb unter dem Motorrad liegen. Das Mädchen und der Mann wurden leicht verletzt. Das Fahrrad blieb unbeschädigt, das Motorrad war nicht mehr fahrbereit. Den Schaden schätzt die Polizei auf 1500 Euro.