Porta Westfalica: Drei Verletzte bei Unfall

Porta Westfalica (mr/kpb)  Drei Personen haben sich bei einem Verkehrsunfall auf der B 482 in Porta Westfalica am Donnerstagvormittag verletzt.

Nach Feststellungen der Polizei wollte der Fahrer eines Nissan, ein 75-jähriger Mann, gegen 9.35 Uhr von der Straße “An der Pforte” nach links auf die Bundesstraße einbiegen. Dabei kam es zur Kollision mit dem Pkw eines 81-Jährigen, der mit seinem Toyota in Richtung Autobahn unterwegs war. Durch den Zusammenprall zogen sich beide Fahrer sowie die Ehefrau des 81-Jährigen leichte Verletzungen zu.

Da die beiden Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit waren, mussten sie abgeschleppt werden. Den Schaden schätzt die Polizei auf rund 6.000 Euro. Während der Unfallaufnahme und Bergung der Autos sperrte die Polizei die B 482 für zirka 45 Minuten in beide Fahrtrichtungen.