<

Porta Westfalica: Diebe in Kindergarten und Schule unterwegs

Porta Westfalica (mr/kpb). In der Nacht zu Dienstag drangen unbekannte Täter gewaltsam in die Grundschule Kleinenbremen ein. Sie zerschlugen eine Fensterscheibe und hebelten in der Schule verschiedene Türen auf. Es gelang den Einbrechern einige Flachbildschirme zu entwenden. In der gleichen Nacht wurde auch eine Tür im evangelischen Kindergarten Am Rehm aufgehebelt.

Hier ließen die Täter einen Beamer, einen Bildschirm, einen Drucker und einen Laptop mitgehen. Die Polizei vermutet einen Zusammenhang zwischen den beiden Taten und bittet mögliche Zeugen sich unter der Tel. Nr. 0571 88660 zu melden.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.