<

Porta Westfalica: 77-jährige Autofahrerin verletzt sich schwer

Porta Westfalica (mr/kpb).  Schwere Verletzungen erlitt eine 77-jährige Frau, als sie mit ihrem Auto auf der B 61 in Porta Westfalica am Dienstagmittag gegen einen Baum fuhr.

Nach bisherigen Feststellungen der Polizei war die Seniorin gegen 12.30 Uhr auf der Freiherr-vom-Stein-Straße in Richtung Minden unterwegs, als der Wagen rund 100 Meter nordöstlich von Gut Wedigenstein aus bisher ungeklärter Ursache auf regennasser Fahrbahn nach rechts in die Böschung geriet. Dort prallte der Pkw gegen einen Baum. Die Feuerwehr half der Verletzten aus dem Fahrzeug. Ein Rettungswagen brachte sie anschließend ins Johannes-Wesling-Klinikum.

Ein Abschleppwagen sorgte für den Abtransport des Autos. Den Schaden schätzt die Polizei auf rund 4.000 Euro. Während der Unfallaufnahme und den Bergungsarbeiten musste die Bundesstraße vorübergehend in beide Fahrtrichtung gesperrt werden.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.