<

Porta Westfalica: Diebe stehlen Arbeitsgeräte und Diesel von Baustelle

Porta Westfalica (mr/kpb).  Unbekannte haben in der Nacht zu Dienstag von einem Baustellengelände an der Bahnlinie in Neesen rund 650 Liter Diesel gestohlen. Außerdem nahmen sie noch einen teuren Hochdruckreiniger mit. Der Wert der Beute dürfte sich auf gut 2.000 Euro belaufen.

Nach Angaben der Polizei brachen die Diebe einen Baucontainer auf und entwendeten daraus das hochwertige Arbeitsgerät. Außerdem öffneten sie gewaltsam einen Kraftstoffcontainer. Mit einer Handpumpe zapften sie dann mühsam den Diesel ab. Allein dafür dürften die Täter nach Einschätzung eines Verantwortlichen sicherlich 45 Minuten gebraucht haben. Vermutlich haben sich die Diebe über einen steilen Treppenaufgang am südlichen Brückenkopf Zutritt zu der Baustelle erlangt.

Bauarbeiter sind derzeit damit beschäftigt, eine Brücke über die Bahnlinie und die Hausberger Straße zu sanieren. Bereits am vergangenen Wochenende war die Baustelle das Ziel von Dieben. Aus ebenfalls aufgebrochenen Containern hatten sie hochwertige Arbeitsgeräte entwendet.

Die Polizei hofft, dass die vermutlich mit einem Fahrzeug ausgestatteten Unbekannten, bemerkt worden sind. Hinweise werden erbeten unter 0571-88660.

 

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.