Rahden: 28-jähriger fährt frontal gegen einen Baum

Rahden (mr/kpb). Am Mittwoch befuhr der junge Mann mit seinem grauen VW Polo die Husener Straße aus Richtung Wehe kommend, in Richtung Tonnenheide. Aus bisher nicht ersichtlichen Gründen kam er eingangs einer leichten Rechtskurve nach links von der Straße ab. Er durchfuhr zuerst den Grünstreifen, bevor er frontal gegen den Baum prallte.

Beim Unfall zog sich der Geschädigte diverse Prellungen zu. Der nicht mehr fahrbereite Wagen wurde abgeschleppt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 13.400,00 EUR.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.