Kreis Lippe: Verschuldung der Kommunen gestiegen

Kreis Lippe(mr). Nach einer Statistik der lippischen Industrie- und Handelkammer haben die Kommunen im Kreis Lippe im vergangenen Jahr wieder mehr Schulden angehäuft.

Die Pro-Kopf Verschuldung sei dort auf gut 1900 Euro und somit um ein Prozent angestiegen. Die Stadt mit der höchsten Verschuldung ist Detmold mit über 161 Millionen Euro. Mit einer halben Million Euro ist die Stadt Blomberg, die am geringsten verschuldete Stadt im Kreis Lippe.