<

Taxiunternehmen wollen Preise erhöhen

OWL(mr). Viele Taxigemeinschaften möchten die Preise für die Fahrten erhöhen. Entsprechende Anträge haben sich bei ihren zuständigen Kreisverwaltungen gestellt.

Als Grund geben die Taxigemeinschaften die exorbitant gestiegenen Kraftstoffpreise an. In Bielefeld befürworte die Taxigemeinschaft eine Erhöhung um 15 Prozent. Über die Taxipreise entscheiden nicht die Unternehmen, sondern die Kreistage stimmen über diese ab. Auch in Paderborn und Höxter möchten die Taxifahrer die Preise anheben.

Auch die Taxifahrer in Detmold sehen die Situation ähnlich. Die Taxiunternehmen könnten die hohen Kraftstoffpreise nicht mehr allein tragen, heißt es dort. Allerdings möchten die Detmolder Taxiunternehmen auf eine Erhöhung verzichten. Sie befürchten sonst weitere Rückgänge im immer härter gewordenen Taxigeschäft.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.