Hüllhorst: Kollision mit dem Gegenverkehr

Hüllhorst (mr/kpb).  Am Freitagmittag um 12 Uhr befuhr ein 41-jähriger Mann aus Lübbecke die Kahle-Wart-Straße in nördlicher Richtung. Aus noch ungeklärter Ursache kam der Wagen nach links auf die Gegenfahrspur und kollidierte hier mit dem entgegenkommenden Mazda eines 76-jährigen aus Bünde. Der Mazda-Fahrer wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Den Gesamtschaden schätzt die Polizei auf 9.000 Euro.