Hüllhorst: Einbrecher nehmen Kuperkabel mit

Hüllhorst (mr/kpb). Metalldiebe sind in der Nacht zu Sonntag in einen Betrieb in Oberbauerschaft eingedrungen und haben Kupferkabel im Wert von rund 3.000 Euro entwendet.

Nach Feststellungen der Polizei gelangten die Unbekannten zunächst gewaltsam durch ein Rolltor in die Betriebshalle an der Ellerkampstraße. Hier nahmen sie eine nicht unerhebliche Menge an kunststoffummantelten Kabel an sich. Außerdem stahlen sie weitere Kupferkabel, welche auf zwei Klein-Lkw lagerten.

Da die Einbrecher vermutlich mit einem Fahrzeug ihre Beute abtransportierten, hofft die Polizei auf entsprechende Beobachtungen und bittet um Hinweise unter 05741-2770.