Lübbecke: Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person

Lübbecke(mr/kpb).  Am Mittwochmorgen um 7.30 Uhr ist es in Lübbecke – Gehlenbeck auf der Kreuzung Kraienhopstraße und Mühlenstraße zu einem Zusammenstoß gekommen. Ein 26-jähriger Mann wollte mit seinem Pkw Ford die Kraienhopstraße in Richtung Norden überqueren und auf der Mühlenstraße weiter fahren.

Ein 17-jähriger junger Mann fuhr mit seinem Motorroller in Richtung Heekeweg. Im Kreuzungsbereich kam es zu einem Zusammenprall und der Rollerfahrer rutschte über die Fahrbahn. Er blieb verletzt liegen und wurde mit einem Rettungswagen dem Krankenhaus Lübbecke zugeführt. Der Pkw-Fahrer blieb unverletzt. Den Gesamtschaden schätzt die Polizei auf 2.000 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.