Bad Oeynhausen: Brand einer Remise

Bad Oeynhausen(mr/kbp). Zu einer brennenden Remise in Werste musste die Feuerwehr Bad Oeynhausen gegen 11:25 Uhr ausrücken. Innerhalb der ca. 5 x 30 Meter großen Halle an der Straße Holzmark lagerten rund 100 Heuballen. Der hölzerne Unterstand brannte mit dem gelagerten Gut komplett aus, derzeit ist die Feuerwehr mit Restlöscharbeiten befasst.

Der weithin sichtbare Rauch, der sich insbesondere bei den Löscharbeiten entwickelte, beeinträchtigte zeitweilig die Sicht auf der Bergkirchener Straße. Benachbarte Straßen, z. B. der Frankenweg, wurden durch Feuerwehrfahrzeuge blockiert und durch die Polizei zeitweilig gesperrt.

Der Sachschaden wird auf rund 50.000 Euro geschätzt. Die Brandursache steht noch nicht fest.