<

Minden: Zwei Maskierte überfallen Friseursalon

Minden (mr/kpb).  Zwei maskierte und mit Messer bewaffnete Männer haben am Freitagnachmittag einen Friseursalon in Dankersen überfallen. Die Unbekannten erbeuteten mehrere hundert Euro und entkamen unerkannt. Verletzt wurde niemand.

Gegen 16.35 Uhr betraten die beiden zirka 18 bis 20 Jahre alten, etwa 1,80 Meter großen und dunkel gekleideten Männer das Geschäft an der Hannastraße. Sie zwangen unter Vorhalt des Messers eine 39-jährige Angestellte die Kasse zu öffnen. Danach griff sich einer der Männer das Geld. Währenddessen bedrohte sein Komplize ebenfalls mit einem Messer eine 33-jährige Kundin. Sie musste dem Räuber das Geld aus ihrem Portmonee übergeben. Der Überfall dauerte nur wenige Minuten. Anschließend flüchteten die Räuber in unbekannte Richtung.

Zeugen, denen das Duo vor oder nach dem Raub aufgefallen ist, werden gebeten sich bei den Beamten unter 0571-88660 zu melden.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.