Minden: Unfallflucht auf Königstraße

Minden(mr/kpb). Am 24.04.2012 um 10:08  befuhr eine 18-jährige Hillerin mit ihrem PKW Renault die Königstraße, aus Richtung Petershäger Weg kommend, in Richtung Ringstraße.

Als sie sich in Höhe der Ein-/Ausfahrt des E-Center-Parkplatzes befand, fuhr ein schwarzer PKW Opel auf die Königstraße, Richtung Ringstraße auf. Die Renault-Fahrerin lenkte ihren PKW nach rechts, um einen möglichen Zusammenstoß zu vermeiden und prallte mit dem rechten Vorderrad gegen den Bordstein. Hierbei wurde das rechte Vorderrad beschädigt. Die Opel-Fahrerin flüchtete auf der Königstraße, Richtung Ringstraße, ohne Angaben zu ihrer Person und Unfallbeteiligung gemacht zu haben. Die Ermittlungen dauern an. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 25,– Euro. Sachdienliche Hinweise werden erbeten an die Polizei Minden unter der Tel.-Nr. 0571-8866-0.