<

Porta Westfalica: Einfamilienhaus brennt bis auf die Grundmauern nieder

bild0009

Porta Westfalica (mr/kpb).  Am 13.01.2013, 03.40 h, meldeten Anwohner an der Bergstraße in Porta Westfalica-Lerbeck eine erhebliche Rauchentwicklung aus dem Dachstuhl eines Einfamilienhauses. Bei Eintreffen erster Rettungskräfte schlugen bereits meterhohe Flammen aus dem Objekt.

Es handelt sich um ein derzeit unbewohntes Einfamilienhaus, das bis auf die Grundmauern niederbrannte. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen auf Nachbargebäude verhindern. Die Brandursache ist derzeit nicht bekannt. Die Löscharbeiten dauern noch an. Der unmittelbare Gefahrenort wurde von Polizeibeamten weiträumig abgesperrt.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.