Herford: Richter „Gaspedal“ geht in den Ruhestand

Herford(mr). Richter Helmut Knöner würde als Richter „Gaspedal“ bundesweit bekannt. Er hatte vierzig Temposünder freigesprochen.
Zuletzt hatte er sich für eine Reform des Jugendstrafvollzugsgesetzes ausgesprochen und erfolgreich vor dem Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe geklagt. Die Klage führt dazu, dass nun Insassen eine besser berufliche Föderung erhalten. Nun geht Richter Helmut Knöner mit 65 Jahren in den Ruhestand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.