Minden: Radfahrer nach Sturz verletzt – Unfallverursacher flüchtig

Minden (mr/kpb).Am Mittwoch, gegen 07:00 Uhr, befuhr ein 22-jähriger Mindener mit seinem Fahrrad die Straße Auf der Heide in Fahrtrichtung Hämelstraße. Beim Einbiegen nach links in die Hämelstraße kam aus der Sicht des Radlers von links ein PKW. Dessen Fahrer befuhr nach Angaben des 22-Jährigen die Hämelstraße stadtauswärts. An der rechts vor links geregelten Einmündung bremste der Radler sein Rad abrupt ab, um eine Kollision mit dem wartepflichtigen PKW zu vermeiden. Dabei stürzte der Radfahrer auf die Fahrbahn, wobei er sich leichte Verletzungen zuzog.

Der PKW-Fahrer flüchtete vom Unfallort, ohne sich um den Verletzten zu kümmern. Hinweise zu dem Unfall nimmt die Polizei in Minden unter ihrer Rufnummer 0571 – 88660 entgegen.