<

Petershagen: Zwei Personen bei Unfall verletzt

Petershagen-Windheim (mr/kpb) – Am Dienstag, gegen 16:00 Uhr, befuhr ein 21-jähriger Mann aus Petershagen mit seinem Peugeot die B 482 in Richtung Nienburg befuhr. Beim Abbiegen nach links in die Straße An der Schleuse kam es zur Kollision mit einem VW, dessen 18-jährige Fahrerin auf der B 482 in südlicher Richtung unterwegs war. Beide Fahrzeugführer erlitten durch den Zusammenstoß leichte Verletzungen.

bild0004Rettungswagen brachten den Mann ins Mindener Klinikum, die Frau kam ins Stolzenauer Krankenhaus. Beide Autos wurden stark beschädigt und mussten abgeschleppt werden.

Die Höhe der Sachschäden beträgt nach ersten Schätzungen insgesamt rund 4.000 Euro.

Für die Unfallaufnahme wurde die Bundesstraße von 16:10 Uhr bis 17:40 Uhr voll gesperrt. Die Ableitung des Verkehrs erfolgte durch Polizeibeamte.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.