<

Minden: Polizei sucht Besitzer einer gestohlenen Fotoausrüstung

Minden(mr/kpb). Bei einem jugendlichen Tatverdächtigen, er soll einen Wohnungseinbruch verübt haben, hat die Polizei kürzlich bei einer Durchsuchungsaktion eine Fotoausrüstung sichergestellt. Der 17-Jährige schweigt gegenüber den Ermittlern und macht keinerlei Angaben zur Herkunft der schwarzen Tasche samt Inhalt. Um den Tatverdacht des Diebstahls gegen ihn erhärten zu können, bittet die Polizei die Bevölkerung um deren Mithilfe.

fotoausruestung-1Die Beamten suchen den rechtmäßigen Eigentümer der Gegenstände. Es handelt sich dabei um einen Fotoapparat der Marke PRAKTICA EE 2 sowie eines Objektives und eines Blitzlichtgerätes mit der Bezeichnung AGFATRONIC 280 CB. Zudem gibt es den Aufdruck: “Kombinat VEB Pentacon Dresden”. Die Ermittler gehen davon aus, dass die Gegenstände aus einem Einbruch stammen.

Sie fragen: Wem gehört diese Fotoausrüstung oder wer kann Angaben zu dessen Besitzer oder Herkunft geben? Hinweise werden von der Polizei in Minden erbeten unter 0571-88660.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.