Minden: Fahrer kam von Fahrbahn ab

Minden(mr/kpb). Zur Unfallzeit befuhr ein 46 jähriger PKW-Führer die Portastraße aus Richtung Wesertor kommend in Richtung Ringstraße. In Höhe des Schwichowwall kam er aufgrund einer Unachtsamkeit nach links von der Fahrbahn ab. Hierbei stieß er gegen zwei hohe Bordsteine, so dass sein PKW so stark beschädigt wurde , dass es nicht mehr fahrbereit war. Der Fahrzeugführer verletzte sich leicht und konnte nach ambulanter Behandlung wieder aus dem Klinikum entlassen werden.