Bad Oeynhausen: Zwei Verletzte bei Abbiegeunfall

Bad Oeynhausen (mr/kpb). Zwei Leichtverletzte und ein Schaden von rund 12.000 Euro. Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls in Wulferdingsen auf der Bergkirchener Straße am Montagmorgen.

wulferdingsenNach Angaben der Polizei war eine 18-jährige Autofahrerin mit ihrem Ford gegen 7.30 Uhr aus Richtung Werste kommend auf der Bergkirchener Straße unterwegs und beabsichtigte nach links in die Straße Böllingshöfen abzubiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden BMW, hinter dessen Steuer ein 53 Jahr alter Mann saß. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Ford um 180 Grad herumgeschleudert und kam entgegen der ursprünglichen Fahrtrichtung zum Stehen.

Die Besatzungen zweier Rettungswagen kümmerten sich um die Frau und den Mann. Sie kamen zunächst ins Krankenhaus. Die Feuerwehr streute auf die Straße gelaufene Flüssigkeiten von den Fahrzeugen ab. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und wurden später abgeschleppt.