Minden: Parkmöglichkeiten in der Innenstadt während Veranstaltungen

Minden(mr/sm). Wegen des Open-Air-Konzerts der „Toten Hosen“ am 31. August ist Kanzlers Weide ab 26. Augustbis 4. September für die Auf- und Abbauten gesperrt. Aus diesem Grund können Autofahrer im gleichen Zeitraum (26. August bis 4. September) im Bereich der nördlichen Schlagde und auf dem Parkplatz „Alte Regierung“ (BZA; Klausenwall) kostenfrei parken. Ab dem 5. September ist die Schlagde wieder kostenpflichtig.

Der Parkplatz „Alte Regierung“ steht am 31. August aufgrund des Konzertes der „Toten Hosen“ sowie vom 5. bis 9. September wegen der Aufbauten für das „Blaue Band der Weser“ nicht für die Öffentlichkeit zur Verfügung.

Auf Kanzlers Weide ist ab 5. September kostenfreies Parken wieder eingeschränkt möglich. Abgesperrt ist bis zum 9. September der befestigte Bereich zwischen Kiosk, Weserufer und Glacisbrücke für die Teilnehmer des „Blauen Bands“.